Rheuma spezial

Rheuma und Orthopädietechnik

Eine gute und individuelle orthopädietechnischRheuma_Hilfsmittele Versorgung von Rheumakranken, ist ein wichtiger Beitrag, zum Erhalt der Lebensqualität dieser Patienten. Exakt ausgearbeitete Orthesen sind beispielsweise unverzichtbar für den Gelenkschutz und können Fehlstellungen vermeiden oder korrigieren.

Die Versorgung von Rheumapatienten ist mit Standard-Orthopädietechnik meist nicht zufriedenstellend möglich. Sie erfordert ein sehr individuelles Versorgungskonzept, das in enger Zusammenarbeit zwischen Arzt, Patient, Therapeut und Orthopädietechniker erarbeitet werden sollte.

Die Umsetzung des Konzeptes erfordert viel Erfahrung in diesem Bereich, spezielle Fertigungsmethoden und einen hohen orthopädietechnischen Standard mit entsprechender Ausrüstung.

 

Hilfsmittel für RheumapatientenRheuma_nach_Mass

Schuheinlagen, Sprunggelenks- und Knieorthesen, Rumpfmieder und Rumpforthesen sowie Hand- und Fingerschienen werden bei uns nach Maß angefertigt. Für jeden Patienten wird die individuell beste Lösung gefunden – hinsichtlich z.B. des Materials, der Verschlüsse und auch der Ästhetik.

Wir führen natürlich auch ausgewählte Fertigprodukte für die orthopädische Rheumaversorgung wie zum Beispiel Arthritisstützen und Spezialbandagen. In den schönen Firmenräumen haben Patienten die Möglichkeit, ein breites Sortiment an Alltagshilfen, wie beispielsweise Schreib- und Esshilfen, zu testen und auszuwählen.